Rücktritt vom Studium

  • Hallo Zusammen,


    ich habe mich bereits für das Masterstudium immatrikuliert, und die erste Vorlesungswoche hat auch bereit begonnen. Aus persönlichen Gründen würde ich nun jedoch gerne wieder vom Studium zurücktreten. Dafür gibt es auch einen Antrag (der in den ersten 5 Vorlesungswochen stellen braucht). Sache ist, man wird normal erst zum Ende des Semesters exmatrikuliert. Das heißt dann aber, wenn ich zum SS20 erneut zum Master bewerbe, müsste ich mich auf das 2. Fachsemester bewerben, was mir natürlich mit der Credit-Grenze dann ganz schnell das Genick brechen würde.

    Hat jemand eine Ahnung, ob das bei einer sofortigen Exmatrikulation (kann man mit triftigen Grund machen) auch so ist, dass ich mich dann ins höhere Fachsemester bewerben muss?


    Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe und LG