Beiträge von treppe

    Bücher zu verkaufen



    1) Gross, Hauger, Schnell, Schröder: Technische Mechanik 1. Statik; 8. Auflage; die ersten paar Seiten leicht markiert und einige Anmerkungen mit Bleistift; NP 19,95€; VP: 8€


    2) Gross, Hauger, Schnell, Schröder: Technische Mechanik 2. Elastostatik; 8. Auflage; die ersten paar Seiten leicht markiert und einige Anmerkungen mit Bleistift; NP 19,95€; VP: 8€


    3) Gross, Hauger, Schröder, Wall: Technische Mechanik 3. Kinetik. 9 Auflage; wie neu; NP: 19,90€; VP: 10€


    4) Hauger, Lippmann, Mannl, Wall, Werner: Aufgaben zu Technische Mechanik 1-3. Statik, Elastotatik, Kinetik; 4. Auflage, sehr guter Zustand; NP: 24,95€; VP: 15€.


    Bücher 1)-4) zusammen: 35€


    5) Jürgen Dankert: Technische Mechanik. Statik Festigkeitslehre, Kinematik/Kinetik; 4. Auflage, Zustand WIE NEU! NP: 49,95€; VP:35€


    6) Hibbeler: Technische Mechanik 2. Festigkeitslehre; 5. Auflage; sehr guter Zustand; NP 49,95€; VP: 35€


    7) Holzmann, Meyer, Schumpich: Technische Mechanik 1. Statik. 10. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 19,90€; VP: 12€


    8) Romberg, Hinrichs; Keine Panik vor Mechanik; 5. aktuellste Auflage; ersten Seiten markiert, Rest unbenutzt; NP: 26,90€; VP: 10€


    9) Papula: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1; 10. Auflage; sehr guter Zustand; NP: 29,90€; VP: 20€


    10) Papula: Mathematische Formelsammlung; 8. Auflage; sehr guter Zustand; NP: 27,90€; VP: 15€


    11) Roloff/Matek: Maschinenelemente. Lehrbuch und Tabellenbuch; 17. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 36,90€; VP:25€


    12) Niemann, Winter, Höhn: Maschinenelemente Band 1; 4. aktuellste Auflage; einige Bleistift-Anmerkungen NP: 99,95€; VP: 70€


    13) Niemann, Winter: Maschinenelemente Band 2; 2. aktuellste Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 99,90€; VP: 70€


    14) Fritz, Schulze: Fertigungstechnik; 8. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 54,95€; VP: 40€


    15) Ruge, Wohlfahrt; Technologie der Werkstoffe; 8. aktuellste Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 29,90€; VP: 20€


    16) van Basshuysen, Schäfer: Handbuch Verbrennungsmotor; 4.Auflage; sehr guter Zustand; NP: 119,90€; VP: 80€.


    17) Kuhlmann: Strömungsmechanik: 1. Auflage, Zustand wie neu; NP: 34,95€; VP: 22€


    18) Kories, Schmidt-Walter: Taschenbuch der Elektrotechnik. 7. Auflage. sehr guter Zustand; NP: 29,95€; VP: 18€


    19) Erlenkötter: C Programmieren von Anfang an. 11. Auflage, NP 11,95€; VP: 5€


    20) Gotthardt: Grundlagen der Informationstechnik. Band 1. 2. Auflage. Zustand wie neu. NP: 45€; VP: 20€


    21) Bärwolff: Höhere Mathematik für Naturwissenschaftler und Ingenieure. 2. Auflage. sehr guter Zustand; NP 29,95€; VP: 20€


    22) Hoischen, Hesser: Technisches Zeichnen. 30. Auflage; sehr guter Zustand. NP: 23,50€; VP: 12€


    23) Polifke, Kopitz: Wärmeübertragung. (inkl. CD) 1. Auflage; einige Bleistiftanmerkungen; NP: 49,95€; VP: 25€




    Alle Preise sind verhandelbar.




    Bei Interesse bei Miriam Spillmann melden:


    0171 45 73 556


    miriam.spillmann@web.de

    Hallo ich habe folgende Bücher zu verkaufen:


    Jürgen Dankert: Technische Mechanik. Statik Festigkeitslehre, Kinematik/Kinetik; 4. Auflage, Zustand WIE NEU! NP: 49,95€; VP:35€


    Holzmann, Meyer, Schumpich: Technische Mechanik 1. Statik. 10. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 19,90€; VP: 12€


    Gross, Hauger, Schröder, Wall: Technische Mechanik 3. Kinetik. 9 Auflage; sehr guter Zustand; NP: 19,90€; VP: 10€


    Hauger, Lippmann, Mannl, Wall, Werner: Aufgaben zu Technische Mechanik 1-3. Statik, Elastotatik, Kinetik; 4. Auflage, sehr guter Zustand; NP: 24,95€; VP:15€.


    Romberg, Hinrichs; Keine Panik vor Mechanik; 5. aktuellste Auflage; ersten Seiten markiert, Rest unbenutzt; NP: 26,90€; VP: 10€


    Papula: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1; 10. Auflage; sehr guter Zustand; NP: 29,90€; VP: 20€


    Papula: Mathematische Formelsammlung; 8. Auflage; sehr guter Zustand; NP: 27,90€; VP: 15€


    Roloff/Matek: Maschinenelemente. Lehrbuch und Tabellenbuch; 17. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 36,90€; VP:25€


    Niemann, Winter: Maschinenelemente Band 2; 2. aktuellste Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 99,90€; VP: 70€


    Fritz, Schulze: Fertigungstechnik; 8. Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 54,95€; VP: 40€


    Ruge, Wohlfahrt; Technologie der Werkstoffe; 8. aktuellste Auflage; Zustand WIE NEU! NP: 29,90€; VP: 20€


    van Basshuysen, Schäfer: Handbuch Verbrennungsmotor; 4.Auflage; sehr guter Zustand; NP: 119,90€; VP: 80€.



    Wenn du mehrere Bücher kaufst, gibts natürlich auch Rabatt :-) Bei Interesse bitte PN!

    Hallo zusammen,
    ich brauche für eine Bewerbung Nachweise für meine bisherigen Studienleistungen und alle Unterlagen müssen amtlich beglaubigt sein.... Wisst ihr ob ich mir beim Prüfungsamt einen beglaubigten Notenauszug meiner Studienleistungen im Hauptstuium holen kann? Und wo bekomm ich eine beglaubtigte Kopie meines Vordiplomzeugnisses her?
    Vielen Dank.

    weiß wer, wie hoch der energieaufwand durchschnittlich für einen
    Veresterungsprozess von group 1 oder 2 Ölen ist?


    Oder noch besser: direkt der Aufwand vom Cracking bei Öl nach
    raffination und bei Polymerisation?


    bräuchte die info für meine semesterarbeit... wäre super, wenn mir wer helfen kann oder sagen kann, wo ich die infos herbekomme.


    vielen dank!

    war bei mir genauso, hab vorgezogen ein fach geschrieben, das bei der dhp1 nicht mehr im modul war. konnte ich nur als joker, ode ef oder eben gar nicht anerkennen lassen :-(

    ist ja ein großer lehrstuhl und ist wohl auch von betreuer zu betreuer unterschiedlich. habe zwar nicht selber SA da gemacht, aber Hiwi, bin also ziemlich lang täglich neben den ganzen Semestranten gesessen.

    ich persönlich hab erst im 8. semester meine erste SA angefangen und viele meiner freunde auch. werden aber wohl alle nach dem 10. oder 11. semester fertig. wenn man die meisten prüfungen nacht dem 7. geschrieben hat, kann man sich die letzten 4 fürs 8. und 9. semester aufheben und sich dann quasi voll auf die arbeiten konzentrieren, was mir persönlich besser liegt. zudem hatte ich da schon ein ziemlich breites wissen in meinem fachbereich, was die einarbeitungen erheblich erleichtert hat.


    @ skampi: auch Semsterarbeiten bei denen du was simulieren musst, werden meist als theoretisch ausgeschrieben und dafür muss man dann schon am lehrstuhl sein, da du kaum eine vollversion von CFX oder ähnlichem daheim zur verfügung haben wirst und ein handelsüblicher rechner dafür auch kaum die nötige leistung hat. das einzige was meiner meinung nach gut von zu hause aus machbar ist, sind literaturrecherchen, die sind halt dann relativ trocken. ich würde das thema bei einem ersten treffen mit dem betreuer auf jeden fall deutlich ansprechen, nicht dass es zum schluss heißt, die note ist nicht besser weil du nie da warst..


    murph : vom thermolehrstuhl hab ich persönlich auch noch nicht viel gutes bezüglich semesterarbeiten gehört... teilweise haben die betreuer da die ansicht, dass 3 oder 4 mal fragen während der gesamten arbeit keine selbstständige arbeitsweise ist und deshalb ein grund die note zu drücken.

    ich habe auch beide prüfungen gemacht, fand den stoff in etwa gleich umfangreich und anspruchsvoll. die prüfung bei maschinendynamik ist sehr berechenbar, man hat einen fragenkatalog und dann kommen noch kleine rechnungen wie in der übung dran. in roboterdynamik dagegen fand ich die prüfung superschwer und auch nicht sonderlich fair gestellt....

    nein die art wie die prüfungen überhaupt ausrichten.


    im grundstudium am mechanik lehrstuhl regen sich die leute auf, weil ein hörsaal vielleicht 30 sekunden länger zeit hatte und wollen klagen.... in fluid werden anweisungen ans aufsichtspersonal via laptop an alle hörsääle geschickt.


    und am medtech prüfen die querbeet wie sie grad lustig sind, stellen erst gar keine, dann nur nen teil noten online, dann den anderen teil, dann ändert sich der schnitt. wie und warum die note entstanden ist erfährt man auch nicht, weil das die einzige mündliche prüfung ist, bei den man die noten wochen später bekommt, und nicht, so wie das üblich ist, MIT BEGRÜNDUNG direkt nach der prüfung.


    und ich weiß ja nicht wie das bei den anderen gruppen war, aber bei mir hat man sehr genau gemerkt, welchen studenten in der reihe der prof nicht mochte. der bekam keine einzige reproduktionsfrage!


    einfach schade, weil das fach so interessant ist